Der grosse Kampf gegen den Krebs und die Folgen

Tobi* sucht die Kraft in der Sonne (*Name geändert)

Tobi* musste wegen eines thorakalen Neuroblastom im Alter von neun Monaten operiert werden. Infolge dieser operativen Entfernung des hinteren Teiles seines Wirbelbogens erlitt der Junge eine Querschnittslähmung. Nun ist eine weitere Operation geplant um das Leben an Tobi* zurückzugeben. Doch diese wird aufgrund des hohen Risikos immer wieder nach aussen geschoben. 

Die Gesundheit von Tobi* ist in sehr kritischem Zustand. Der einzige Wunsch, den wir „Polo mit Herz“ erfüllen durften, ist eine Auszeit mit seinen Eltern und Geschwister. 

Wir wünschen Tobi* alle Gesundheit und Kraft all dies durchzustehen. 

Empfohlene Beiträge